Anerkannte Werkstatt für behinderte
Menschen im Sinne des §136 SGB IX
Oberevinger Straße 149 · 44339 Dortmund
Tel. 0231 - 9880 - 0 · Fax 0231 - 9880 - 180
info@wuet.de
Wir sind die WÜT Stellenangebote

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

  • Datenschutzerklärung Bewerberverfahren

Damit wir Ihre Bewerbung berücksichtigen können, benötigen wir Ihre Freigabe zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten. Ohne diese werden Bewerbungen nicht berücksichtigt und spätestens 14 Tage nach Eingang zurückgesandt oder gelöscht.

Bitte beachten Sie das Formular "Datenschutzerklärung - Bewerbungsverfahren" und senden uns diese mit Ihren Unterlagen unterschrieben zu.

  • Bundesfreiwilligendienst

Die Werkstatt Über den Teichen sucht wieder Bundesfreiwillige.

Sie möchten in einer Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung praktische Erfahrungen sammeln, persönliche Eignung, Fähigkeiten und Grenzen erproben und sich fachliche und soziale Kompetenzen aneignen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und bewerben Sie sich.

Wir verstehen den Bundesfreiwilligendienst als Zeit der persönlichen Bildung und der beruflichen Orientierung. Wir möchten Sie zur Übernahme von Verantwortung ermutigen und Ihnen die Möglichkeit bieten, einen Einblick in soziale Berufe zu erhalten.

Die Voraussetzung für die Teilnahme am Bundesfreiwilligendienst ist, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.bundesfreiwilligendienst.de/

  • Bewerbung allgemein

Bitte richten Sie ihre Bewerbung an folgende Adresse:

Werkstatt Über den Teichen GmbH
Frau Melanie Baumann
Oberevinger Str. 149
44339 Dortmund

oder per Email an:

bewerbung(at)wüt.de

Auskünfte erteilt:
Frau Melanie Baumann



Copyright © 2018 Werkstatt Über den Teichen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.