Seit über 60 Jahren engagieren wir uns in der Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung. Gegründet 1961 als Elternverein haben wir uns stetig weiterentwickelt und betreiben heute am Standort Dortmund zwei wirtschaftlich erfolgreiche Werkstätten mit über 510 Arbeitsplätzen sowie zwei Wohnhäuser der besonderen Wohnform und den Dienst „Ambulant betreutes Wohnen“. Ziel unserer 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es, den Menschen in den Werkstätten und Wohneinrichtungen durch stete Förderung das Leben in größtmöglicher Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zu ermöglichen.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n zweite/n

Geschäftsführer/in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführerin

  • die kaufmännische und fachlich-inhaltliche Leitung der Einrichtungen
  • die zukunftsorientierte technische und sozialpädagogische Weiterentwicklung der Arbeits- und Wohnbereiche unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben, insbesondere des BTHG
  • die moderne und teamorientierte Personalführung und -entwicklung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlicher, wirtschafts-pädagogischer oder vergleichbarer Ausrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer führenden Position
  • Begeisterung für die Arbeit mit und für Menschen

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine attraktive tarifliche Vergütung nach der AVR der Caritas
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungspielraum
  • Einen Arbeitsplatz in einem sozial verantwortungsbewussten Umfeld
  • Ein gutes Betriebsklima
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

 

Wenn Sie diese anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe anspricht und Sie sich in den beschriebenen Anforderungen wiederfinden, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellungen) an die Werkstatt Über den Teichen GmbH, Oberevinger Straße 149, 44339 Dortmund oder online an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärung "Verarbeitung von Bewerberdaten".